Roggenbrötchen mit Kiwi

Schwierigkeitsgrad
Roggenbrötchen mit Kiwi

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad

1. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Das Roggenbrötchen halbieren und beide Hälften mit Butter bestreichen.

2. Eine Hälfte dann mit Frischkäse, Kiwischeiben und Mandelblättchen belegen. Die andere Hälfte darauf legen. Die Birne dazu legen. Für den Transport im Frühstücksbeutel oder Zipper® Allzweckbeutel von Toppits® verpacken.

Tipp

Statt mit Kiwi können Sie das Brötchen auch mit Bananenscheiben belegen. Damit sie sich nicht verfärben, mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Portionsrechner

Zutaten für Personen

Zutaten

  • 1 Kiwi
  • 1 Roggenbrötchen
  • 10 g Butter
  • 40 g Frischkäse
  • 1 TL geröstete Mandelblättchen
  • 1 Birne

Pro Portion:

  • Brennwert: 1.478 kJ / 352 kcal
  • Proteine: -
  • Fett: -
  • Kohlenhydrate: -